20. November 2016

Zuwachs für die Alcatraz-Familie

Gestern trafen sich die Alcatraz-Chemiker zum vierten Quartalstreffen in diesem Jahr. Auf dem Programm standen ein kleines Kickerturnier sowie die Abstimmung über ein neues Mitglied. Wir begrüßen mit Kjell Mitglied Nummer 30. Herzlich willkommen.

Nur noch Chemie!

30. Oktober 2016

Einfach mal genießen. Kurz innehalten und überlegen, wo wir herkommen und welche Entwicklung wir genommen haben. Verein, Fans, Umfeld, Gremien, Trainer, Spieler - es ist einfach mal Balsam für die geschundene Leutzscher Fußballseele.

#einfachmalfreuen

16. Oktober 2016

Was ist das nur für eine geniale Truppe!?

0:1
0:2
1:2
2:2
3:2...

10. Oktober 2016

Wir präsentieren die Sieger der heutigen Pokalauslosung:

Auf Platz 3: Die Fans von RB Leipzig,

Auf Platz 2: Die Medien und

Auf Platz 1: Die Stadt Leipzig

 

25. September 2016

Alter Vadder Junge! Was soll man da noch sagen? Frisch in die Oberliga aufgestiegen, punktuell verstärkt, statt das ganze Team zu tauschen und aus 5 Spielen 12 Punkte. Großartig.

Übrigens sei an dieser Stelle an all jene erinnert, die einige Spieltage vor Ende der letzten Saison Trainer und Vorstand in Frage stellten.

 

24. September 2016

Die Ergebnisse vom Tage:
Barleben - Merseburg 2:2
Inter - Plauen 1:1
Bischofswerda - Schott Jena 0:0
CZ Jena II - Rudolstadt 1:2
Sandersdorf - Bernburg 2:0

Vielleicht nicht die besten Ergebnisse für das Tippspiel, aber für Chemie hätte es schlechter laufen können. Morgen drei Punkte und dann kann sich die Tabelle doch sehen lassen!
 

24. März 2016

Klare Worte zur Diskussion um den Spruch "Nur ein Leutzscher ist ein Deutscher", die wir so als Fanclub geschlossen vertreten:

"Geht die bisherige Diskussion nicht völlig am Ziel vorbei?

Es geht doch weniger um den Spruch an sich, als um den Effekt, den ich damit erzielen möchte. Es ist nicht zu bestreiten, dass einige damit gezielt provozieren und sich im nächsten Moment dahinter verstecken, dass der Spruch doch harmlos wäre. Ist er eben nicht, wenn er provokativ zweckentfremdet wird.

Wir leben im Jahre 2016. Ein Jahr, in dem in der Politik rechts und links so polarisieren wie lange nicht. Ein Jahr, in dem das Flüchtlingsthema enorm präsent ist. Schon allein aus Respekt lässt man doch da diesen Spruch stecken. Die heutige Generation und Außenstehende sowieso können mit diesem Spruch nichts (mehr) anfangen. Die Wahrscheinlichkeit, dass er also als politisch rechts falsch verstanden wird, ist sehr hoch. Das kann sich jeder denken, der kurz den Kopf einschaltet.

Wer es dennoch ruft, der nimmt zumindest billigend in Kauf, dass es falsch verstanden wird und kann sich dann nicht hinter dem damaligen Sinn verstecken.

Lasst den Spruch also einfach weg. Aus Respekt und aus Verstand. Behaltet ihn als das in Erinnerung, was er einmal war und seid euch bewusst, dass er heute etwas aussagt, was niemand wollen kann. Und wer das doch will, der ist im Alfred-Kunze-Sportpark definitiv falsch."

Quelle: Beitrag von Kevin Hochler in BSG Chemie Leipzig Fangruppe

 

03. Januar 2016

Neues aus dem Fanclub

Wenn die Bowlingbahn plötzlich von grüngekleideten Menschen bevölkert wird, die leidenschaftlich über den einzig wahren Fußballverein philosophieren und die Bedienung kaum noch mit Zapfen hinterherkommt, dann war es wahrscheinlich das traditionelle Neujahrsbowling der Alcatraz-Chemiker. Bei dem einen oder anderen Kaltgetränk tauschte man sich über Chemie und die Welt aus und warf einige ruhige Kugeln auf die Bahn.

Herzlich begrüßen wir im Zuge des Treffens Martin, Carsten und Robert in unseren Reihen. Wir wollen auch in Zukunft nicht nur auf dem Norddamm stehend alles besser wissen als der Trainer (das können wir wirklich gut „wink“-Emoticon ), sondern unsere BSG auch weiterhin tatkräftig in den verschiedensten Bereichen unterstützen.

In diesem Sinne wünschen wir Euch ein frohes neues Jahr. Alles für die BSG!

 

15. November 2015

Spielabsage gegen Rapid Chemnitz

Die Spielabsage hat auch in den Reihen unserer Fangruppe für viel Unmut und Diskussionen gesorgt. Bis in die Nacht hinein tauschte man sich aus. Natürlich prallten dabei die unterschiedlichsten Ansichten aufeinander. Doch eine gemeinsame Sicht auf die Dinge kristallisierte sich deutlich heraus und an dieser wollen wir Euch teilhaben lassen.

Keine zwei Meinungen lässt das Auftreten des Chemnitzer Anhangs zu. Naziparolen, einschlägig rechte Klamotten und Rufe, die schon vor 70 Jahren endgültig verstummen sollten, sprechen eine Sprache, die wir niemals verstehen werden und auch niemals verstehen wollen. Der Alfred-Kunze-Sportpark, Leutzsch, ja die ganze Stadt und das ganze Land bieten keinen Platz für diese Leute und ihre Ideologien.

Eine kleine Lanze wollen wir aber auch für den BSC Rapid Chemnitz brechen. Dieser Verein hatte bisher keine Berührungspunkte mit solchen Leuten. Die Vermutung liegt nahe, dass es sich dabei um Menschen handelte, die die Chance gewittert haben, mal ordentlich für Stress zu sorgen. Umso verwerflicher, dass dies auf dem Rücken eines bisher friedlichen Vereins ausgetragen wurde.

Was wir aber auch nicht gut finden, ist die selbstverständliche Selbstjustiz einiger vermeintlicher Chemieanhänger. Es obliegt den Ordnungskräften, im Zweifel auch der Polizei, diesen Leuten den Gang in das Stadion zu verwehren und sie des Platzes zu verweisen. Unsere Stadionordnung spricht da sehr deutliche Worte und definiert genau, was bei uns erlaubt ist und was nicht. Das Zeigen eines Hitlergrußes erfüllt beispielsweise den Tatbestand einer Straftat und gehört entsprechend geahndet. Das Ahnden obliegt aber zu keinem Zeitpunkt unseren Fans. Mit dieser Herangehensweise sorgt man in erster Linie leider für den eigenen Schaden und lässt die Idioten im Umkehrschluss doch gewinnen.

Alcatraz, 15.11.2015

 

25. Oktober 2015

Neue Spieltage zum Tippen freigeschaltet

Ab sofort könnt Ihr die Spieltage 10, 11 und 12 der Landesliga tippen.

Unsere Top 5 nach 9 Spieltagen:
1. Daniel 115 Punkte
2. jo66 109 Punkte
2. Bandit 109 Punkte
4. Elfus 108 Punkte
5. Tobi 106 Punkte

Hier geht es zum Tippspiel: www.kicktipp.de/tipp64

 

4. Oktober 2015

Die aktuellen Zahlen nach dem siebten Spieltag

Nach der 1 zu 3 Schlappe an der Mulde gingen die Zahlen zum Spiel in unsere Statistik ein.

Neben den weniger schönen Dingen fällt dabei besonders die Bilanz von Tommy Kind auf, der sein achtes Tor im siebten Spiel erzielen konnte.

Schiedsrichter Daniel Hartig aus Freital bekommt von uns Schulnote 4-.

Alle Zahlen finden Ihr hier.

 

 

16. August 2015

Alcatraz-Familie wird Trikot- und Ärmelsponsor

 

Ein großes Herz mit der Inschrift "Chemie" prangt über unserem Schriftzug auf den neuen Trikots der F-Jugend. Die Botschaft ist klar: Chemie? Eine Herzensangelegenheit!

Neben den Trainingsshirts ist Alcatraz damit nun auch erstmals auf der Brust der F-Kids vertreten. Auf dem Ärmeln geht es chemisch weiter, denn Ärmelsponsor "Reisebüro Stella klickt dich weg" gehört ebenfalls zur Alcatraz-Familie.

Wir sind bereits jetzt schon sehr stolz auf die Mädels und Jungs, die mit viel Begeisterung für die grün und weißen Farben gegen den Ball treten und wünschen dem Trainerteam aus Dennis Kuhrig und Max Seifert viel Erfolg für die kommende Saison.

 

19. Juli 2015

Unser Landesliga-Tippspiel startet in die neue Saison

Worum geht es?
Du tippst die Ergebnisse der Landesliga Sachsen und erhältst dafür Punkte.

Wie oft tippe ich?
Das Ergebnis jeder Spielpaarung wird getippt und kann bis 5 Minuten vor Spielbeginn noch verändert werden.

Kann ich was gewinnen?
Der erste Platz bekommt ein Trikot seiner Wahl geschenkt und auch die Plätze 2 und 3 gehen nicht leer aus.

Kostet das was?
Nein!

Wo kann ich mich anmelden?
Hier => http://www.kicktipp.de/tipp64/profil/registrierung

Muss ich noch was beachten?
Du solltest nicht vergessen, deinen Tipp vor jedem Spieltag abzugeben. Wer vergesslich ist, kann auch die automatische Tipperinnerung aktivieren, oder einfach mehrere Spieltage im Voraus tippen.

Gleich anmelden!

Für die alten Hasen: Ab sofort könnt ihr die ersten 5 Spieltage der neuen Saison tippen.

Viel Glück!

 

17. Juli 2015

Wohin gehen eigentlich...

David Reich und Philipp Sauer? Die Antwort findet Ihr in unserer Ruprik Transfers!

21. Juni 2015

Danke für eine tolle Saison

Wir bedanken uns für eine tolle Saison! Aus einem Aufsteiger aus der Bezirksliga wurde innerhalb kürzester Zeit eine Landesligaspitzenmannschaft. Wahnsinn! In der nächsten Saison wollen wir euch aber aufsteigen sehen. Alles für die BSG!

Zum Spiel in Heidenau kann man sich sämtliche Kommentare sparen. Wer bei gesundem Verstand ist, weiß was da passiert ist. Schande über das Einhorn und alle, die da mit drin hängen!

 

25. Mai 2015

Mit smoost Geld für den AKS verdienen

 

Nicht jeder hat das Geld für den AKS zu spenden. Das ist auch nicht schlimm, denn auch mit einer Handy-App und etwas Engagement könnt Ihr helfen. Mit der App von smoost schaut Ihr Euch einfach Werbeprospekte an und Chemie bekommt dafür ein bisschen Geld. Bisher konnte der Verein son in nur 10 Tagen bereits 175 Euro sammeln. Weitersagen lohnt sich also zweiffellos! 

3. April 2015

Aktion: Chemischer Brückenbauer

Hallo Fans unserer grün-weißen Helden!

Wie Ihr alle wisst, ist das nächste Heimspiel erst wieder am 25. April. Das ist für uns alle eine Durststrecke. Aber auch unserer BSG fehlen dadurch Zuschauereinnahmen. Wir können alle stolz und froh sein, dass Chemie wirtschaftlich in einem ruhigen Fahrwasser unterwegs ist. Deshalb möchten wir dazu beitragen, dass es auch weiterhin so bleibt. Wir rufen Euch daher dazu auf, das Geld, das Ihr eigentlich im Stadion gelassen hättet (Eintritt, Bratwurst, Bier,...) unserer BSG zu spenden und so eine Brücke zum nächsten Heimspiel zu schlagen. Jeder noch so kleine Betrag hilft beim Brückenbau.

Die Devise heißt: Liken, Teilen, Spenden

Wir werden zwischendurch beim Verein anfragen, welcher Betrag schon zusammengekommen ist. Auf geht's Chemiker!

P.S.: "Tue Gutes und rede darüber" - Wer schon gespendet hat, der darf das ruhig kund tun ;).